Son ist klingender Rum, den man mit den Ohren trinkt.

Salsa und Bachata verkörpern wie keine anderen Tänze das karibische Lebensgefühl. Für die Kubaner bzw.Dominikaner gehören Salsa und Son bzw Rumba und ChaChaCha, Bachata und Merengue  zum Alltag – sie sind ihr Lebenselixier.
Heiße Rhythmen, schnelle Bewegungen und viel Temperament kennzeichnen diese lateinamerikanische Tanzformen.

Das Jenaer Tanzhaus hat Mitte der 90er Jahre angefangen, die Salsa-Szene in Jena aufzubauen und verfügt mit Ernesto, Markus, Ben, Rena, Jacqueline, Carola, Heiko, Lutz und Volker über Tanzlehrer und -lehrerinnen, die mit Leidenschaft und viel Tanzerfahrung unterrichten.

 

Angebotene Kurse
Dez
2
Salsa Aufbau -Mittelstufe NEU ab 4.11.
Tanzhaus Jena
19:00
Weiter gehts mit Salsa cubana Figuren zum Lernen und Üben mit Ernesto 6 Wochen zeitweises Fördermitglied kosten 50 Euro erm.45 Euro. Vergesst nicht den Mund-Nasenschutz.Danke
Dez
3
Salsa Grundkurs Donnerstag jetzt erst ab 3.12.
Tanzhaus Jena
18:05
Salsa von Anfang an zu zweit lernen 6x mit Ernesto aus Havanna, begrenzte Teilnehmerzahl,